How To > Grande Punto (199) > Demontage Türverkleidung / Einbau neuer Lautsprecher

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Italo-Meetings.de

NEU! Jetzt dein Fahrzeug bewerten

Demontage Türverkleidung mit Einbau neuer Lautsprecher (von Suridan)


Hallo zusammen, ich will euch hier zeigen wie ihr die Türverkleidung bei einem Grande Punto demontieren könnt. Für eventuelle Schäden übernehme ich keine Verantwortung. Dieses How to soll lediglich als Hilfsmittel zur Demontage und Montage der Türverkleidung und Lautsprecher dienen. Entschuldigt bitte den Bildwechsel von der rechten Seite auf die linke Seite! Ich habe über jedes Bild die Seite geschrieben damit keine Verwirrung entsteht.  Schreibfehler wie Grammatikfehler dürfen gerne behalten werden ;-)

Folgendes benötigt ihr für die Demontage und Montage der Lautsprecher:
-Phasenprüfer
-Kreuzschraubenzieher
-Inbusschlüsselsatz
-Lötkolben
-Lötzinn
-Isolierzange o. kleinen Seitenschneider
-Nietenzange + Nieten Größe 4,0
-Schrumpfschläuche
-Bohrmaschine
-Metallbohrersatz

Lautsprecher und Adapter:
Ich habe das Original Radio belassen und kein
neues verbaut.



Folgende Lautsprecher wurden verbaut.
JBL GTO6508C by Harman gekauft bei Amazon
•    Durchmesser 165mm
•    Einbautiefe 59mm
•    70Watt RMS
•    210Watt Peak
Adapter gekauft bei Amazon auch erhältlich bei Conrad o. einfach Googlen ;-) 
 


Demontage der Türverkleidung:

Das Bild der Türverkleidung ist von Google!
Bitte lasst die Scheiben herunter das erleichtert die Arbeit ungemein.
Als aller Erstes löst ihr mit dem Phasenprüfer die Abdeckungen der blauen Markierungen. Die obere Abdeckung am Türgriff hat eine kleine Aussparung, in die man gut mit dem Phasenprüfer rein fahren kann, um die Abdeckung nach vorne zu hebeln. Danach macht ihr euch an die Fensterheber Elektronik, da befindet sich auch eine kleine Aussparung an der dünneren Seite. Diese einfach auch vorsichtig nach oben hebeln. Der Fensterheber ist nur geclipst und lässt sich gut aus der Verkleidung nehmen. Nun löst ihr die Steckverbindungen.
Nun geht es an die 3 Inbusschrauben, diese sind auf dem Bild rot markiert. Löst die Inbusschrauben und legt sie in einen kleinen Kübel, um sie nicht zu verlieren. Auf der Unterseite befinden sich beim 3 Türer 5 Kreuzschrauben, diese sind auf dem Bild grün markiert, bitte löst auch diese und legt sie zu den Inbusschrauben.
Nun habt ihr alle Schrauben entfernt. Jetzt fangt ihr an die Türverkleidung zu lösen (gelbe Punkte sind die Clips), ich habe bei der rechten Tür oben rechts angefangen. Hackt die Verkleidung oben aus und zieht einmal beherzt aber VORSICHTIG an. Vorsicht sonst brechen die Clips. Das Gleiche einmal auf der linken Seite (2 Clips) . Nun stellt ihr die Türverkleidung auf dem Boden ab. Der Seilzug der Tür lässt sich leicht aushacken, einfach den weißen Hacken von dem L-Stück schieben, dann den Pfropfen an der Verkleidung lösen (selbsterklärender Mechanismus). Dann löst ihr die Steckverbindungen die zu den Lautsprechern führt.


 

Nun sollte das ganze so aussehen:
Bild Quelle Grande-Punto.de

 
Nun hab ich angefangen die original Boxen zu entfernen dazu nehmt ihr den Akkuschrauber mit dem Metallbohrer und bohrt VORSICHTIG die Nieten auf. Achtet bitte darauf, dass ihr die Endstücke aus der Tür holt, ansonsten klappern Diese später bei den neuen Lautsprechern. Nun nehmt ihr euch einen der Adapter Ringe zur Hand und bohrt auf der Oberseite ein kleines Loch für den Mitteltöner, dort zieht ihr das Kabel durch. Dann macht ihr weiter und nietet den Adapterring an der Tür fest. Das Ganze sollte dann so aussehen:
Bild von der Fahrertür!
Blauer Stecker (Gelbe Markierung)= Elektrische Spiegelverstellung
Schwarzer Stecker daneben (Blaue Markierung)= Fensterheber
Schwarzer Stecker (Grüne Markierung)= Hochtöner
Abisoliertes Kabel (Rote Markierung)= Mitteltöner
 
 

Auf die mitgelieferte Frequenzweiche hab ich bewusst verzichtet, da das Originalradio schon die Höhen und Tiefen filtert und richtig ausgibt!!!!! Darum hab ich die Speaker direkt an die vorhandenen Anschlüsse angeschlossen!!

Zur Polung:
Bitte Messt die Kabel durch damit ihr wisst was Plus und was Minus ist!

           
Nun isoliert ihr das Kabel des Mitteltöners ab, damit es so aussieht wie auf dem Bild oben. Nehmt nun den Lötkolben zur Hand und gebt ein wenig Lötzinn auf die abisolierten Enden des Kabels. Lötet nun die Enden direkt an den Lautsprecher.
Sobald das Lötzinn kalt ist nehmt ihr den Lautsprecher und setzt ihn auf den Adapter. Verschraubt nun den Lautsprecher auf dem Adapterring. Am Ende Sollte es dann so aussehen:

Bild der rechten Seite:


 

Einbau der Hochtöner in die Türverkleidung:
Das erwies sich etwas knifflig. Ich hab die originalen Höchtöner entfernt und die mitgelieferten Hochtöner von JBL versucht in die Verkleidung zu bringen. Leider waren sie etwas größer wie die Originalen. Auf jeden Fall bin ich da etwas grob hingegangen und hab sie einfach mit roher Gewalt in die Halterung gedrückt, durch die Spannung der Clipse für die original Hochtöner hielt der JBL Hochtöner schon fast von allein. Ich bin dann noch hergegangen und habe es mit etwas Panzertape fest geklebt, einmal außen rum um den Lautsprecher. Dann hab ich noch einen Kabelbinder drum gelegt und fest zugezogen. Das hält bombig dazu kommt das später wenn die Türverkleidung wieder angeschraubt ist der Hochtöner nicht nach hinten wegrutschen kann, da dort direkt dahinter das Blech ist. Das Ganze schaut dann so aus ;-). Ich weiß es ist nicht schön aber selten, aber es hält :D. Bitte entfernt auch noch den Ring vom Mitteltöner an der Türverkleidung!!!






Nun zieht ihr auf die beiden Kabelenden jeweils einen Schrumpfschlauch. Dann verlötet ihr die Enden mit den Enden die vom Radio kommen. Die Schrumpfschläuche über die Lötstellen ziehen und mit dem Feuerzeug schrumpfen. Das schaut dann so aus:


 
Sobald ihr das erledigt habt baut ihr die Türverkleidung in umgekehrter Reihenfolge wieder zusammen. Achtet bei dem Zusammenbauen darauf, dass die Kabel nicht über die Lautsprecher laufen. Und legt euch die Kabel für den Fensterheber und die elektrische Spiegelverstellung nach oben!







Ich hoffe ich konnte euch mit diesem How to helfen!!!
Mit freundlichen Grüßen Euer Suridan



 pdf Download Dieses How to als PDF herunterladen

Fragen? Quelle & Disskusion im Forum

Haftung:

Wir von Puntotreffen.de übernehmen keine Haftung bei eventuellen Schäden oder bleibenden Schäden.