How To > Fiat Punto 188 > Zündungsplus alternativ verlegen

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Italo-Meetings.de

NEU! Jetzt dein Fahrzeug bewerten

Zündungsplus alternativ verlegen (von User Mikel)

Was man dazu braucht sind:

- Ein altes oder neues Stromkabel (dünn)

- Einen kleinen Schlitz Schraubenzieher

- 1 Lüsterklemme

- Diverse Werkzeuge wie Imbus und Zange etc.

- geschickte Finger

 

Als erstes muss die Mittelkonsole ab, dazu braucht Ihr ein Imbus und schraubt unter dem Aschenbecher hinten an der Wand die 2 Schrauben ab.

Dann muss zunächst der Schaltsack rausgenommen werden, dieser ist einfach nur geclipst und man kann ihn mit geringer Kraft entfernen.


Hier müsst Ihr dann 4 Schrauben rausdrehen. 2 Oben und 2 Links und Rechts an der Seite.(Bild 1)

Dann ist da noch im Fußraum der Luftauslass von der Heizung bzw. Klima, die müsst Ihr nicht komplett abmachen aber zumindest die Schrauben raus machen.
Jetzt kann die Mittelkonsole abgemacht werden, hier müsst Ihr an den beiden Seiten etwas reindrücken und ziehen.(Bild2)




Nun muss vom Mittelteil wo die Schalter der Fensterheber etc. sind ab, dazu werden links und rechts jeweils 1 Imbusschraube weg geschraubt und das Teil kann man abnehmen.(Bild 2 u. 3)



Da seht ihr dann das bei den Teil hinten 2 ISO-Stecker dran sind und die kann man nicht rausziehen. Hier braucht ihr etwas Fingerspitzengefühl.(Bild 4)



Nun kann man das zusätzliche Kabel vom Radioschacht runter fädeln, dazu müsst Ihr es links rein bekommen, Achtung kann etwas eng werden bei größerem Finger.



Und hier muss man das Kabel in der Mittelkonsole nochmals nach links ziehen, das Kabel guckt nun unten am Lenkrad raus. Die Abdeckung vom Lenkrad unten muss aber vorher entfernt werden. (Bild 5 u. 6.)



Das Kabel einfach hinter dem Kabelbaum rum führen und hoch zum ISO-Stecker vom Zündschloß. Da seht Ihr einpaar Kabel (glaub 3 warens) und bei dem Blauen (mehr hellblau) Kabel einfach das Radiozündkabel mit festmachen im Stecker.

Jetzt würde ich provisorisch testen ob es funktioniert. Das andere Ende vom Radiozündkabel wird am Radio ISO-Stecker angebracht mit einer Lüsterklemme, um Genau zu sein an das Rote Kabel(wo man abzeihen kann).Man kann es auch anders Befestigen, ich habe es so gemacht.(Bild 7)


Radio einfach wieder in den Schacht schieben und die kompletten abgeschraubten/entfernten Teile wieder anbringen.Mit dem zuletzt abgemachten Teil anfangen,wie oben die beschrieben Schritte nur Rückwärts.

So nun könnt Ihr Radio hören ohne es ständig per Hand auszumachen 

Gutes Gelingen

Das man keine Schäden o. ä. macht, kann ich nicht Garantieren!!

Ich übernehme bei Schäden keinerlei Haftung!!

 

Haftung:

Wir von Puntotreffen.de übernehmen keine Haftung bei eventuellen Schäden oder bleibenden Schäden.

 pdf Download Dieses How to hier als PDF herunterladen