How To > Fiat Punto 188 > Filzmontage auf Rückbank (Rückseite)

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Italo-Meetings.de

NEU! Jetzt dein Fahrzeug bewerten

Filzmontage auf Rückbank (Rückseite) von digema

Werkzeug:

1 Spachtel
1 Akku-Schrauber (damit geht's einfach schneller mit dem Rein & Raus der Schrauben)
1 Kreuzschlitz-Schraubendreher
1 Torx-Nuss T40 (zum Lösen der Schrauben)
1 Torx-Bit T40 (für den Akkuschrauben)
1 Ratsche

Dauer:  ca. 2 Stunden für den kompletten Umbau inkl. Ein- u. Ausbau

Der Filz stammt von User Thogra hier aus dem Forum. Sie ist via persönlicher Nachricht über unser Punto-Forum.de zu erreichen. Du kannst Dich hier dafür registrieren: Hier geht es zum Forum



Rücksitzlehnen ausbauen
Ich kann nur jedem empfehlen, die Rücksitzlehnen auszubauen, denn die Arbeit ist schon ganz schön fummelig. Insgesamt muss man nur 5 Torx-Schrauben (T40) lösen: rechts und links jew. 2 und dann eine in der Mitte. Die sitzen ganz schön fest - also am besten mit einer kleinen Ratsche arbeiten und die Schrauben lösen und dann einfach mit dem Akkuschrauber den Rest erledigen.



Die Rücksitzlehnen sind in der Mitte quasi eingeharkt; wenn man die mittlere Schraube gelöst hat, einfach den "Deckel" hochklappen und man kann eine nach der anderen herausheben.



Wenn alles ausgebaut ist, tragen wir das ganze an den Ort, an dem wir in Ruhe arbeiten können ...

Als erstes müssen wir die Entriegelungen abschrauben (Torx T40) - bei beiden - und dann bei der grossen Rückenlehne noch die Kappe der Gurtführung lösen (Kreuzschlitz) und einfach nur hochschieben.





Stoff-/Bezugsränder lösen
Ich habe mit der kleinen Rückenlehne angefangen ... nun gilt es, die Kunststoffschiene (ROTE Pfeile) zu lösen. Das Problem: sie wird von SEHR SPITZEN (!!!) Haken (GELBER Kreis) blockiert.



Jetzt kommt der Spachtel zum Einsatz: Man geht mit dem Spachtel bzw. der Spachtelspitze HINTER die Kunststoffschiene, drückt mit dem Daumen den Rand herunter, damit sich die Schiene NICHT unter den Harken verharkt und hebelt gleichzeitig die Schiene nach oben. Macht man das nicht und hebelt die Schiene mit Gewalt heraus, geht sie kaputt.

Hier gehts zum 1. Video (MOV)

Leider hat das Video nicht die Bildschärfe, wie ich sie mir erhofft habe. Ich denke aber, dass das, was ich oben beschrieben habe, im Video ganz gut zu sehen ist.

Bevor wir mit dem Kleben beginnen, reinigen wir das Blech mit einem feuchten Schwamm und etwas Spüli ... am besten zwei mal, denn das Blech ist dreckig und der Kleber soll ja schließlich auch lange halten. Das Trockenreiben nicht vergessen ...

Rücksitzlehne mit Filz bekleben
Fangt am besten mit kleinen Rücksitzlehne an. Ich habe die Rückenlehne von oben nach unten beklebt. ACHTUNG: der Kleber klebt wie sau! Eine Korrektur ist nur schwer möglich! Macht zu erst eine "Anprobe" und fixiert den Filz z.B. mit Klebestreifen, damit er nicht verrutscht. Darauf achten, dass genügend Filz in die Kanten rundherum kommt, damit es später einen "nahtlosen" Übergang von Filz und Stoffrand gibt.
Dann an EINER STELLE die Schutzfolie abziehen und den Filz STÜCK FÜR STÜCK auf das Blech streichen und dabei immer den richtigen Sitz kontrollieren!





Wer die Vertiefungen betonen möchte, sollte wissen, dass diese von oben nach unten tiefer werden und der Filz entsprechend "wandert". Es bietet sich daher an, mit zwei Leuten zu arbeiten, damit man den Filz schön ziehen und gleichzeitig auf das Blech streichen kann. Dies ist besonders bei der grossen Rückenlehne von Vorteil! Sollten sich Falten ergeben, habe ich diese mit der Griff-Rückseite vom Spachtel wunderbar glatt bekommen.

Dann sollte es idealerweise so oder besser aussehen:



Kunststoffschiene wieder einclipsen
Nach dem wir unser Werk ausgiebig bewundert haben, können wir die Schiene wieder einclipsen:
Dabei legen wir die Schiene über die Vertiefung und drücken sie mit der ganzen Spachtelbreite mit Gefühl und Druck hinein, bis es - unüberhörbar - KLICK macht; und das natürlich rundherum. Dann alles wieder dranschrauben und ihr seit FERTIG!


Video Nr. 2 (MOV)






Und so sieht's dann komplett eingebaut aus:



Dann wünsche ich allen viel Spass und viel Erfolg beim Nachmachen!

MfG
Digema

 pdf Download Dieses How to als PDF herunterladen

Fragen? Quelle & Disskusion im Forum


Haftung:

Wir von Puntotreffen.de übernehmen keine Haftung bei eventuellen Schäden oder bleibenden Schäden.