How To > Fiat Punto 176 > Hutablagen umbau

Guter Geschmack muss nicht einsam machen!

Italo-Meetings.de

NEU! Jetzt dein Fahrzeug bewerten

Hutablagenumbau (von Punto_Tuner)

Zualler erst einmal, man kan es bestimmt auch anders machen. Ich hab es so gemacht.

Material/Werkzeug:

16-20 mm starke MDF - Platte (OBI)
Akustikstoff oder Kunstleder (HiFi - Laden)
stabile Holzstifte (OBI)
Sprühkleber
Holzleim (OBI)
Bohrer
Stichsäge
Hammer
Schere
Bleistift
Radiergummi :)

Zuerst misst man die ungefähre Länge und die Breite der orig. Hutablage aus (ungefähr 110 cm x 55 cm).
Dann holt man sich ne MDF - Platte (ca. 16-20 mm stark) vom Baumarkt (z.B. OBI). Natürlich muss die Platte größer sein als das Endformat, weil man die Platte ja noch in Form schneiden muss.

So, wenn man die Platte hat, muss zuerst der Umriss der orig. Hutablage auf die Platte gezeichnet werden, damit man weiß, wo die Mitte der Platte sein wird.
Dann den Radius der Boxen auf das Holz aufzeichnen (vergesst die Bohrlöcher für die Schrauben nicht mit aufzuzeichnen).
TIP: Setzt die Tieftöner weiter nach vorn auf die Platte und die Hochtöner nach hinten.

So, wenn alles sauber aufgezeichnet ist, nimmt man sich nen Bohrer und bohrt irgendwo in den aufgezeichneten Kreisen ein loch, damit man mit der Stichsäge die Löcher aussägen kann. Danach bohrt die Löcher für die Befestigungsschrauben der Boxen aus. Danach kann man dann die gesamte Platte in Form sägen (kann man auch als erstes machen).

So, da die Platte ja bestimmt nicht "nackt" bleiben soll, sondern gut aussehen soll, empfehle ich "Akustikstoff" oder "Kunstleder" auf die Platte zu kleben. Den hab ich in nem HiFi - Laden bekommen. Den Stoff oder das Leder klebt man dann auf die Platte (Sprühkleber) und lässt ihn erstmal trocknen (ca. 15-20 min).

Jetzt schneidet man den Stoff weg, der über den Löchern is (Schere).
Dann dreht man die Platte um und bohrt von unten die Bohrlöcher für die Schrauben.

Danach kann man eigentlich schon die Boxen einsetzen und festschrauben......fertig.

Da die Platte ja nicht einfach so hinten reingelegt werden kann, sollte man sie irgendwie befestigen, sodass sie sicher und fest hinten drin ist.
Dazu hab ich mir die orig. Platte angeschaut und hab das Gleiche gemacht. Ich hab rechts und links kleine Löcher in die Seiten gebohrt und hab so ne stabilen Holzstifte genommen (OBI), hab Holzleim reingeschmiert und hab dann die Stifte mit nem Hammer vorsichtig reingehämmert.
ABER VORSICHT, KEINEN ZU GROßEN BOHRER NEHMEN, SONST FÄNGT MAN VON VORNE AN UND NICHT ZU TIEF BOHREN!

Ich hoffe, ich hab nix vergessen.

Für Schäden übernehme ich keine Haftung!

Punto_Tuner


 pdf Download Dieses How to als PDF herunterladen

Haftung:

Wir von Puntotreffen.de übernehmen keine Haftung bei eventuellen Schäden oder bleibenen Schäden.